Per TGV von Stuttgart nach Paris – Tipps und Infos zu Fahrzeit, Strecke, Preise…

stuttgart_paris_tgv_ice

Stuttgart – Paris: Per ICE oder TGV? (Bild: Maximilian Barghoorn, GNU 1.2 Lizenz)

Stuttgart – Paris: mit dem TGV in 3 Stunden! Seit Juli 2016 hat sich die Fahrzeit nochmals um satte 30 min verringert. Damit ist man per TGV / ICE deutlich schneller in der französischen Hauptstadt als in Berlin und auch schneller als per Flugzeug in Paris…
Die kurze Fahrzeit macht auch Tagestrips zum Business Meeting, Shopping, Restaurantbesuch möglich. Hier finden Sie Tipps für die Bahnreise von Stuttgart nach Paris, auch zur spannenden Frage:
Wie finde ich schnell eine günstige Fahrkahrte / Ticket für die Reise?

Per TGV / ICE von Stuttgart nach Paris – Tipps und Besonderheiten

Stuttgart Paris Hauptbahnhof Gare de l'Est

Paris hat mehrere Fernbahnhöfe – Züge aus Stuttgart kommen am Ostbahnhohf (Gare de l’Est) an

Reservierungspflicht für Sitzplätze: Ohne Sitzplatz keine Mitfahrt möglich

Im Französischen Streckennetz, egal ob TGV oder ICE, gibt es eine Sitzplatz Reservierungspflicht. Das bedeutet, jedem Fahrschein ist ein fester Sitzplatz zugewiesen. Ist der Zug ausgebucht, darf man nicht mitfahren. Es ist nicht wie in z.B. Deutschland möglich im überfüllten ICE im Gang zu stehen. Daher empfehlen wir möglichst früh via Internet das Ticket bzw. den Fahrschein zu buchen. Gerade auf der beliebten Strecke Stuttgart – Paris sind die Züge oft ausgebucht

Vorsicht: Paris hat mehrere Fernbahnhöfe

In Paris gibt es keinen Zentralbahnhof oder Hauptbahnhof. Der Fernverkehr per Bahn wird in Paris über 6 verschiedene Bahnhöfe abgewickelt. Jeder Bahnhof ist dabei für Ziele in einer bestimmten Himmelsrichtung zuständig. Die Bahnhöfe untereinander sind NICHT per Eisenbahnschienen verbunden. Wer also in Paris umsteigen will, muss meistens den Bahnhof wechseln. Züge aus Stuttgart kommen in Paris Gare de l’Est (Ostbahnhof) an. Mehr zu den Bahnhöfen in Paris hier…

Fahrkarten / Ticket: Wie finde ich schnell ein billiges Ticket für die Strecke Stuttgart – Paris?

fahrschein_guenstig_ticket

Günstige Tickets gibts ab 29 Euro – möglichst früh online buchen

Der Fahrpreis hängt beim TGV / ICE davon ab, wie hoch die Nachfrage für eine bestimmte Zugverbindung ist. Das heißt, wer günstig fahren möchte sollte möglichst früh buchen und nicht zu Zeiten fahren, an denen die Nachfrage besonders hoch ist (Ferienbeginn, Freitag später Nachmittag…).
Am besten Sie buchen direkt auf der deutschsprachigen Seite der französischen Staatsbahn SNCF, die auch den TGV betreibt. Dort finden Sie mit ein paar Mausklicks alle Angebote und können sich die Fahrpreise pro Zugverbindung bequem anzeigen lassen. Dort finden Sie auch alle Angebote. Wenn man sucht und ein wenig Glück hat beginnt der Preis für die Strecke Stuttgart-Paris (einfach) bei 29 Euro.

Fahrzeit TGV / ICE Stuttgart Paris

Für die Fahrzeit gab es drei wichtige Daten. Seit dem 10. Juni 2007 fährt der französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV direkt von Stuttgart nach Paris. Da kurz zuvor auf französischer Seite ein ca. 300km langer Abschnitt der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke „LGV Est européenne“ fertiggestellt wurde, konnte die damalige Fahrzeit von 6 Stunden 10 Minuten auf 3 Stunden 39 Minuten beinahe halbiert werden. Seit Juli 2016 ist nun der 2. Abschnitt in Betrieb. Dies reduziert die Fahrzeit nochmal um ganze 30min.

Fahrzeit seit Juli 2016 Fahrzeit seit 10. Juni 2007 Fahrzeit vor 10. Juni 2007
Paris Gare de l’Est – Stuttgart 3 Stunden 9 min 3 Stunden 39 min 6 Stunden 10 min

Paris – Stuttgart: Fliegen vs. Bahnfahrt

Rechnet man die Reisezeit von Stadtzentrum zu Stadtzentrum ist der TGV mit 3 Stunden 9 min kaum noch vom Flugzeug zu schlagen. Rechnet man zur reinen Flugzeit Stuttgart-Paris von 1 Stunde 15 min noch Anfahrt zum Flughafen, Sicherheitskontrollen und Check-In Zeiten, so hat der Zug die Nase vorn.

Schaut man auf das Geld bzw. den Preis, so dürft in den meisten Fällen auch der Zug gewinnen. Bahntickets beginnen ab 29 Euro einfache Strecke und man spart sich auch das Geld für die Fahrt bzw. Transfer zum Flughafen. Gerade für den Transfer Paris Stadtzentrum – Flughafen Charles de Gaulle oder Paris Stadtzentrum – Flughafen Orly sollte man Geld und Zeit bei der Planung mit berücksichtigen.

Zugverbindungen Stuttgart – Paris: Fahrplan und Abfahrtszeiten

fahrzeit_stuttgart_paris_fahrplan

Ab Stuttgart gibt es 6 Verbindungen pro Tag unter 4 Stunden Fahrzeit (Bild: Ralf Roletscheck, GNU 1.2 Lizenz)

Neben den 4 TGV Direktverbindungen gibt es für denjenigen der Umsteigen und längere Fahrzeiten in Kauf nimmt, natürlich noch weitere Möglichkeiten. Sinnvoll kann es auch sein von Stuttgart per ICE nach Mannheim oder Karlsruhe zu fahren und dort in den TGV bzw. ICE nach Paris Umzusteigen. Auch so sind Fahrzeiten unter 4 Stunden möglich, wenn auch mit den Risiko verbunden, dass bei einer evtl. Verspätung der Anschlusszug nicht gehalten werden kann.

Aktuellen Zugverbindungen Stuttgart – Paris mit 3-4 Stunden Fahrzeit (Stand 2016)

Zum Fahrplanwechsel am 3. Juli 2016 gibt es mehr Zugverbindungen von Stuttgart nach Paris.
Hinweis: Die Verbindungen und Abfahrtszeiten können sich jederzeit ändern. Daher empfehlen wir zur konkreten Planung unbedingt auf die deutschsprachigen Seiten der französischen Bahn zu schauen.

Stuttgart Hbf Abfahrt 05:41 ICE 4 Stunden 10 min ja, Mannheim
Paris – Gare d l’Est Ankunft 09:51
Stuttgart Hbf Abfahrt 06:49 TGV 3 Stunden 35 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 10:24
Stuttgart Hbf Abfahrt 08:49 TGV 3 Stunden 16 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 12:05
Stuttgart Hbf Abfahrt 10:49 ICE 3 Stunden 30 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 14:19
Stuttgart Hbf Abfahrt 10:49 ICE 3 Stunden 40 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 14:19
Stuttgart Hbf Abfahrt 12:40 ICE, TGV 4 Stunden 10 min ja, Mannheim
Paris – Gare d l’Est Ankunft 16:50
Stuttgart Hbf Abfahrt 14:49 ICE 3 Stunden 44 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 18:33
Stuttgart Hbf Abfahrt 17:34 ICE, TGV 3 Stunden 58 min ja, Karlsruhe
Paris – Gare d l’Est Ankunft 21:32
Stuttgart Hbf Abfahrt 18:49 TGV 3 Stunden 35 min nein, direkt
Paris – Gare d l’Est Ankunft 22:24

Bahnstrecke Stuttgart – Paris: Streckenverlauf und Bahnhöfe

Auf dieser Karte sehen Sie sich den Streckenverlauf Stuttgart Hbf. – Paris. Die Direktverbindung per TGV verläuft von Stuttgart Hbf über Karlruhe Hbf, Strasbourg (Frankreich) und dann ohne Halt bis Paris Gard de l’Est. Seit Juli 2016 ist ab Strasbourg durchgehend eine Hochgeschwindigkeitsstrecke in Betrieb, die im Regelbetrieb mit bis zu 320 km/h gefahren wird. Zwischen Karlsruhe und Strasbourg liegt der 2010 ertüchtigte Streckenabschnitt Appenweier – Strasbourg mit der neu errichteten Rheinbrücke Kehl.

Ihre Tipps + Erfahrungen + Kritik  – Hilfe für andere Paris Urlauber

facebookDie neusten Informationen zu Paris finden Sie auch auf unserer facebook Seite. Dort einfach „Gefällt mir“ klicken und Sie bleiben informiert.
Sie können dort auch Fragen zu Ihrer Paris Reise stellen, die wir oder andere Paris Insider gerne beantworten.
Kennen Sie neuere Informationen zum Thema mit dem TGV nach Paris oder haben Sie interessante Bilder? Posten Sie diese einfach auf unsere facebook Seite.
Andere Reisende würden sich freuen!

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.