Flohmärkte und Wochenmärkte in Paris – Delikatessen, Trödel, Kunst, Antiquitäten, …

Flohmarkt Wochenmarkt ParisIn Paris gibt es eine Vielzahl an Märkten, deren Besuch man sich während eines Aufenthaltes in der französischen Hauptstadt nicht entgehen lassen sollte. Neben vielen kulinarischen Leckereien und typisch französischen Delikatessen bzw. Spezialitäten, kann man dort auch Kunstwerke und Antiquitäten, Schmuck, Secondhand-Mode und sonstigen Trödel kaufen. Auf der Suche nach einem Souvenir wird man auf einem dieser Märkte wohl auch das Passende finden. Und die Atmosphäre auf einem original Pariser Floh- bzw. Wochenmarkt bekommt man ganz umsonst noch mit dazu. Dieser Reiseführer bietet im Folgenden eine kleine Übersicht und Informationen zu den größten und meistbesuchten Märkte in Paris. Tipp: Beim Besuch eines Marktes in Paris unbedingt auf den eigenen Geldbeutel und andere Wertgegenstände aufpassen – die Märkte mit ihren vielen Besuchern sind auch bei Taschendieben beliebt!

Le Marché au Puces de Paris / St. – Ouen – riesiger Flohmarkt in Paris / Saint – Ouen

Flohmarkt Paris Au Puces St. Ouen Antiquitäten MarktDer Flohmarkt von Saint – Ouen existiert seit 1885 und ist der weltweit größte Flohmarkt überhaupt. Ursprünglich war an dieser Stelle ein Markt von Lumpensammlern. Heute sind auf einer Fläche von 7 Hektar insgesamt mehr als 2.000 Händler, Künstler, Designer, Handwerker und sonstige Aussteller mit ihren Waren vertreten. Eigentlich ist der Flohmarkt von St. Ouen ein Zusammenschluss von insgesamt 14 verschiedenen kleineren Märkten (u.a. Biron, Paul Bert, Serpette Malik, Jules Valles, Malassi,…). Manche von ihnen sind überdacht, andere wiederum im Freien. Hier findet man eine riesige Auswahl an Kunstwerken, Spiegel, Lampen, Geschirr, Schmuck, neue und gebrauchte bzw. auch Vintage Kleidung, Schallplatten, Bücher, Möbel, Trödel und vieles mehr. Jedes Jahr besuchen über 11 Millionen Menschen diesen berühmten und weltweit bekannten Flohmarkt. Wer sich noch einigermaßen in Ruhe umsehen möchte, der sollte möglichst frühzeitig dort sein.
Öffnungszeiten: Samstag 9 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr, Montag 11 – 17 Uhr
Adresse: 140 Rue des Rosiers, 93400 Saint-Ouen
Anfahrt: Metrolinie 4 bis Haltestelle Porte de Clignancourt oder Metrolinie 13 bis Haltestelle Garibaldi


Marché de la Bastille

Marche Bastille Paris Markt Flohmarkt Shopping Einkaufen Käse SpezialitätDer Marché de la Bastille gehört zu den größten Märkten seiner Art in Paris mit knapp 120 verschiedenen Händlern. Er befindet sich im gleichnamigen Stadtviertel Bastille bzw. im 11ème Arrondissement in direkter Nachbarschaft zum Place de la Bastille. Auf diesem Markt kann man sehr gut frisches Obst und Gemüse – auch in Bio-Qualität – einkaufen, außerdem Käse-Spezialitäten, frischen Fisch, Fleisch und Wurst, Gewürze und Blumen. Empfehlenswert ist es, eine der vielen Leckereien, die frisch auf dem Markt zubereitet werden, zu probieren und dabei einfach den Flair des quirligen Marktes auf sich wirken zu lassen. Da gibt es z.B. italienisches Essen, libanesische oder indische Spezialitäten, aber natürlich auch französische Küche (Crêpes, …). Ein weiterer Teil des Marktes besteht aus Trödel-Ständen, antiken Möbeln, Büchern, Second-Hand-Kleidung, Schmuck, …
Öffnungszeiten: Donnerstag 7 – 14.30 Uhr, Sonntag 7 – 15 Uhr
Adresse:Boulevard Richard Lenoir (zwischen Rue Amelot und Rue Saint-Sabin), 75011 Paris
Anfahrt: Metrolinien 1, 5, 8 bis Haltestelle Bastille oder Linie 5 bis Haltestelle Bréguet-Sabin

Marché d’Aligre

Markt Flohmarkt Atmosphäre Café Paris Flair EinkaufenDer Marché d’Aligre befindet sich in der Nähe des Gare de Lyon. Die Markthalle wurde bereits im 18. Jahrhundert erbaut. Neben den verschiedensten Lebensmittelständen (Fisch, Gemüse, Obst, Käse, Delikatessen, Gewürze,…) findet man hier auch Bilder, neue und Second-hand-Kleidung, Antiquitäten und Blumen. Mittlerweile gibt es hier auch eine Auswahl an frischen Bio- Lebensmitteln. Besonders am Wochenende ist auf diesem Markt viel los.
Wer sich vom Markt-Besuch erholen möchte oder einfach noch die Atmosphäre genießen, der kann das in einem der zahlreichen Cafés rund um den Platz d’Aligre tun.

Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 9 – 13 Uhr, 16 – 19.30 Uhr, Samstag 9 – 13 Uhr, 15.30 – 19 Uhr, Sonntag 9 – 13.30 Uhr, montags geschlossen

Adresse: Place d’Aligre, 75012 Paris
Anfahrt: Metrohaltestelle: Ledru Rollin.

Paris Markt Obst Gemüse Lebensmittel Auswahl MarcheMarché de Belleville

Jeweils dienstags und freitags findet am Boulevard de Belleville der Marché de Belleville statt. Mittlerweile zählt er aufgrund seiner günstigen Preise und Angebote zu den beliebtesten Märkten in Paris. Hier bekommt man fast alles, angefangen bei CDs, Stoffen über Fisch, Fleisch bis hin zu einer großen Auswahl an Obst und Gemüse. Dieser Markt ist, wie das ganze Viertel drumherum sehr multikulturell – man trifft hier auf die unterschiedlichsten Nationalitäten. Manchmal hat man so fast das Gefühl in einem orientalischen Souk bzw. auf einem Basar zu sein.

Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag, 7.00 – 14.30 Uhr

Adresse: Boulevard de Belleville, 75011 Paris

Anfahrt: Metrolinien 2 und 11, Haltestelle Belleville oder Linie 2 bis Haltestelle Couronnes


Le Louvre des Antiquaires – der „Markt“ für Antiquitätenliebhaber

Antiquitäten Paris Le Louvre des Antiquaires MarktLe Louvre des Antiquaires ist wohl die bekannteste Adresse für Antiquitätenliebhaber in Paris. Untergebracht ist dieser „Antiquitäten – Indoor – Markt“ im ehemaligen Grands Magasins du Louvre (Louvre – Kaufhaus) gegenüber dem Louvre im 1. Arrondissement von Paris. Auf insgesamt 3 Stockwerken und 10.000 m² findet man ca. 250 Kunst- und Antiquitätenhändler unter einem Dach mit einem riesigen Angebot an Schmuck, Waffen, Möbel, Bilder, Teppiche, Bücher und vielem mehr. Ein Besuch lohnt in jedem Fall, auch wenn man nicht das nötige Kleingeld für einen Kauf dabei hat. Diese Sammlung an Antiquitäten Händlern und Ausstellungen kann man fast schon mit einem Museum vergleichen.
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 11 – 19 Uhr, im Juli und August ist sonntags geschlossen.
Adresse: Place du Palais Royal, 75001 Paris, Tel. : (+33) 1 42 97 27 27
Anfahrt: Metrolinie 1 und 7, Haltestelle Palais Royale – Musée du Louvre.

Ihre Tipps + Erfahrungen + Kritik  – Hilfe für andere Paris Urlauber

facebookDie neusten Informationen zu Paris finden Sie auch auf unserer facebook Seite. Dort einfach „Gefällt mir“ klicken und Sie bleiben informiert.
Sie können dort auch Fragen zu Ihrer Paris Reise stellen, die wir oder andere Paris Insider gerne beantworten.
Kennen Sie neuere Informationen zum Thema Flohmärkte und Wochenmärkte in Paris oder haben Sie interessante Bilder? Posten Sie diese einfach auf unsere facebook Seite.
Andere Reisende würden sich freuen!

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.