Anreise per Flugzeug nach Paris (Übersicht Flughäfen, Transfer in die Innenstadt…)

übersicht anreise flugezug airport flughafen paris Das Flugzeug ist nach wie vor eine sehr schnelle Möglichkeit nach Paris zu kommen. In knapp 1 ½ Stunden ist man von Deutschland aus in der Metropole an der Seine. Rechnet man aber die Fahrt vom und zum Flughaften und die Wartezeiten dort mit ein, kann auch der TGV nach Paris eine schnelle und günstige Alternative sein.
Nahezu alle großen (z.B. Lufthansa, Air France, …) und auch kleineren Fluggesellschaften (Air Berlin, Eurowings,…) haben Paris als Ziel im Programm. Starten kann man in Deutschland von fast allen Flughäfen (z.B. Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt, Berlin,…).
flughafen paris

Karte flughafen parisEs gibt vier wichtige Flughäfen für Paris:

Flughafen (Airport) Paris Charles de Gaulle (franz. Aéroport Paris Charles de Gaulle)
Wichtigste und größte Airport von Paris – mehr Informationen (auch zum Thema Transfer in die Innenstadt) siehe extra Seite
Flughafen (Airport) Paris Orly (franz. Aéroport de Paris Orly)
Dir Nr. 2 in Paris – mehr Informationen (auch zum Thema Transfer in die Innenstadt) siehe extra Seite
– Flughafen Beauvais – etwa 80 km von Paris entfernt – v.a. wichtig für Billigflieger
nähere Informationen siehe unten
– Flughafen Le Bourget – dort werden zwar keine Linienflüge mehr abgewickelt – trotzdem ein wichtiger Ort für die Fliegerei
nähere Informationen siehe unten
Übersichtsplan: Flughafen in Paris (*.jpeg, ca. 260 kByte) – Bild klicken für größere Ansicht

 

Tipp 1: Wie finde ich ein günstiges Flugticket?

Die Flughäfen in Paris werden von einer fast unüberschaubaren Anzahl von Airlines angedient. Daher ist das Angebot an Flugverbindungen riesig uns ständig im Wandel.
Wenn man sich schon auf eine bestimmte Fluggesellschaft festgelegt hat bzw. aufgrund von Bonusmeilenprogrammen etc. an eine Airline gebunden ist, dann sucht man am besten direkt auf deren Webseite nach einem Ticket.

Wer hingegen nicht auf eine bestimmte Airline festgelegt ist, dem empfehle ich gerade bei dem riesen Angebot an Flügen nach Paris, eine spezielle Flugticket Suchmaschine zu nutzten. Auch hier gibt es verschiedene Anbieter. Ich nutzte seit einiger Zeit gerne diese deutschsprachige Seite, um Flugverbindungen zu finden und zu buchen.
Die Suchmaschine ist sehr gut aufgebaut und es wird Wert darauf gelegt, dass der Preis von Anfang an klar und transparent ist. Für die faire Preisdarstellung wurde diese Seite auch vom Deutschen Institut für Service Qualität als Testsieger ausgezeichnet. Bei einigen anderen Anbietern und Airlines wird da mehr getrickst. Am Anfang steht als Lockmittel ein guter Preis. Der wird dann im Laufe des Buchungsprozesses durch eine Flut aus Gebühren (Gepäck, Kerosin, Kreditkartengebühr…) immer höher. So wird aus dem vermeintlichen Schnäppchen ein teures Vergnügen. Hier hat zwar eine neue EU- Verordnung für mehr Verbraucherfreundlichkeit gesorgt, doch es gibt wieder neue Wege dies zu umgehen. Z.b. schreibt die EU Verordnung vor, dass ein Zahlungsmittel gebührenfrei angeboten werden muss. Das nutzten andere Anbieter und wählen als gebührenfreie Zahlungsmittel z.B. eine Kreditkarte, die hierzulande kaum verbreitet ist. Standardzahlungsmittel wie Mastercard oder Visa werden dagegen mit unverhältnismäßig hohen Gebühren (bis 20€) beaufschlagt.

Falls Sie einen bestimmten Flughafen in Paris anfliegen möchten, dann tippen Sie in der Suchmaschine als Ziel das entsprechende Kürzel z.B. CDG bei Flughafen Charles de Gaulle ein. Möchten Sie dagegen nach Flügen zu allen Flughäfen im Großraum Paris suchen, dann tippen Sie als Kürzel „PAR“ ein. Das spart viel Zeit beim Suchen.

Flugausfall, Verspätung, Entschädigung, Paris

Bei Verspätung oder Flugausfall kann es Entschädigung geben – dies bis 3 Jahre nach dem Flug

Tipp 2: Entschädigung bei Verspätung, Überbuchung oder Flugausfall (Annullierung)

Es ist ärgerlich und leider gar nicht so selten. Ein Flug hat Verspätung, wird gestrichen oder die Maschine ist überbucht und Passagieren werden nicht mitgenommen. Seit 2004 haben Flugpassagiere einen Trumpf in der Hand, die EU Fluggastrechte Verordnung. Hier wird geregelt, ob und wie der Ticketpreis erstattet wird. Obendrauf kann es sogar eine finanzielle Entschädigung (bei Paris Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz bis zu 250€) bzw. Ausgleichzahlungen geben.  Die Ansprüche verjähren erst nach drei Jahren.

Es gibt einen einfache Weg, wie Sie an das Ihnen zustehende Geld kommen können. Mehr dazu auf hier auf unserer Seite zum Thema:
Flugverspätungen Paris – Erstattung und Entschädigung

Flughafen Paris-Beauvais (frz. Aéroport Beauvais-Tillé)




Der Airport Paris Beauvais (IATA: BVA, ICAO: LFOB) ist offiziell kein Pariser Flughafen, da er im Gebiet der Kommune Tillé liegt, ca. 80 km von der französischen Hauptstadt entfernt. Trotzdem wird natürlich mit dem Namen „Paris“ geworben. Der Flughafen wird v.a. von Billigflieger Airlines wie Ryanair, Blue Air oder Wiz Air verwendet. Wie bei vielen anderen Flughäfen von Billigfliegern, werden die günstigeren Start- und Landegebühren und die damit günstigeren Tickets, u.a. mit einem höheren Zeit- und Geldaufwand für den Transfer in die Innenstadt erkauft.

Tipp: Einfach und bequem – mit vorgebuchtem Shuttle von und zum Flughafen Paris-Beauvais

beauvais tille airport flughafen parisWer nach einem Flug keine Lust oder Zeit hat sich mit dem Pariser Nahverkehr auseinanderzusetzten oder wenn das Ziel der Reise nicht direkt an den Haltestellen liegt für den gibt es eine interessant Möglichkeit einfach und bequem von und zum Flughafen zu kommen. Es gibt seit einiger Zeit die Möglichkeit, den Transfer schon vorab von zu Hause aus zu buchen. Diese deutschsprachige Seite bietet einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten incl. Preisen. Das ganze vorab zu buchen spart Zeit vor Ort und man kann sich in Ruhe über die Angebote informieren.

Mit dem Regionalzug (TER) vom Beauvais Airport in die Innenstadt von Paris

Der Flughafen Beauvais besitzt keinen eigenen Bahnhof. Taxis bringen Reisende für einen Fixpreis (13€ tagsüber, Nacht- und Feiertagszuschlag extra) zum Bahnhof von Beauvais. Von dort aus fährt der TER Regionalzug zum Gare du Nord in Paris.

Shuttle Bus Transfer vom Aéroport Beauvais-Tillé in die Innenstadt von Paris

Es gibt einen Shuttle Bus der zwischen dem Beauvais Airport und dem Zentrum von Paris verkehrt. Der Preis für den Transfer beträgt einfach 17 € (Stand 2016), die Fahrzeit zwischen 70-100 Minuten je nach Verkehrslage.
Ziel in der Pariser Innenstadt ist „Porte Maillot“ im 17. Arrondissement, ca. 1 km westlich vom Arc de Triomphe. Dort gibt es eine Metro Station und damit Anschluss an den Nahverkehr von Paris.



Mit dem Taxi vom Aéroport Beauvais-Tillé in die Innenstadt von Paris

Taxis warten vor dem Airport auf Fahrgäste. Wie immer ist dies die bequemste, aber auch teuerste Option. Die Fahrpreise hängen natürlich von Uhrzeit (Nachtzuschlag), Datum (Sonn- und Feiertagszuschlag) und Verkehrslage ab. Deshalb sind die folgenden Preisangaben nur Anhaltspunkte:
Taxi Fahrkosten von Beauvais Airport nach:
– Paris City Center: ca. 110-140 € tagsüber
– Paris City Center: ca. 150-180 € mit Nachtzuschlag
Die Fahrzeit beträgt 1 – 1,5 Stunden.



Flughafen Le Bourget (franz: Aéroport du Bourget)

le Bourget airport flughafen parisAm Le Bourget Airport in Paris (IATA: LBG, ICAO: LFPB) ist der Linienverkehr seit mehreren Jahrzehnten eingestellt. Trotzdem ist der Flughafen für die Fliegerei in Frankreich ein bedeutender Ort. Nicht nur weil dort Charles Lindbergh im Jahr 1927 nach erste Atlantiküberquerung mit dem Flugzeug landetet. Am Flughafen befindet sich nämlich das französische Museum für die Luftfahrt und Weltraum (Musée de l’Air et de l’Espace).
Außerdem ist das Gelände alle zwei Jahre der Mittelpunkt der internationalen Luftfahrtbrache. Denn dort wird die Pariser Luftfahrtschau (franz.: Salon International de l’Aéronautique et de l’Espace) veranstaltet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.